Sofort zu haben:

Hier zeigen wir Bässe, die nicht direkt bestellt wurden, sondern für den freien Verkauf hergestellt wurden. Ausserdem immermal wieder vergünstigte Retouren, Demobässe und B-Waren

 

SUMMER-SALE vom 1.Juli bis 31.August 2017 -  verlängert bis 30.September!

Bogart Prototyp V

Wer Lust auf einen tollen JBass 5-Saiter hat, der nicht nur sehr geil ist sondern auch einmalig, weil Prototyp meiner kommenden neuen Serie. Wie viele von euch noch wissen, waren die allerersten Bogart-Bässe nix anderes als J-Bässe mit Carbonhälsen. Weil viele Fans dieser ersten Bogarts immer wieder nachgefragt haben, ob ich diese Bässe nicht wieder anbieten will, habe ich mich nun entschlossen, dies zu tun. Die Halsformen sind Ende Oktober fertig, im November kommen die ersten 5er, im Januar die 4er. Doch nun zu diesem Bass hier: der Erlekorpus ist ausgehöhlt; die Hohlräume sind faserverstärkt und mit Resofoam ausgefüllt. Die Decke besteht in diesem Fall aus stark gemasertem Ahorn. Durch diese spezielle Konstruktion hat der Korpus ein Höchstmaß an homogener Resonanz. Der Ahornhals (Prototyp!) ist von innen mit Carbonrohren verstärkt; Rohre deshalb, weil stabiler als Massivprofile und resonanzfördernd. Das Griffbrett ist aus Koaholz und passt klanglich ausgezeichnet zum Ahornhals. Ansonsten: Hardware von ETS und Hipshot, Pickups von Bartolini, Elektronik von Noll. Leichte Spielspuren und ein paar kleinere Mäckelchen, aber nichts Dramatisches.

Prototyp-Sonderpreis: € 1850,00

 

 

 

 

 

Bogart Classic IV

Sehr schöner Classic 4-Saiter, auf Bogart Sport Basis, mit sehr intensiv gemaserter Tamoholz-Decke. Lackierung: Cherryburst satin (Vorderseite) und schwarz satin (Rückseite). Bestückt mit 2 x Bartolini BB Soapbar Humbucker. Elektronik: Noll 3-Band. Sehr schöner Bass, gebaut für den Wettbewerb Deutscher Musikinstrumentenpreis, wo er einen der vorderen Plätze geholt hat. Leichte Spielspuren.


Neupreis: € 2520,00 - Summer-Sale Sonderpreis: € 2150,00

 

 

 

 

Bogart Deluxe IV Headless

Der erste 4er aus der neuen Deluxe-Serie. Der Korpus ist aus massiver Erle (40 Jahre, unter besten Bedingungen gelagert) mit einer massiven Walnuss-Decke gebaut. Bestückt ist er mit 2 x Bartolini BB Soapbar Humbuckern. Elektronik: Noll 3-Band. Der Bass ist der Testbass aus einer der letzten Ausgaben des BassProfessors. Wahnsinns-Attack und trotzdem sehr warmer und glockiger Ton, ein Vorzeige-Allrounder. Einer der besten Bogarts so far. Kommt mit Koffer.


Neupreis: € 2690,00 - Summer-Sale Sonderpreis: € 2450,00


 

 

 

 

Bogart Deluxe V Headless - Prototyp

Erster neuer Deluxe überhaupt. Korpus: Erle (auch 40 Jahre alt, unter besten Bedingungen gelagert) mit schöner Ahorndecke, Redburst satin Finish. Bestückt ist er mit 2 x Bartolini BD Soapbar Humbuckern. Elektronik: Noll 3-Band. Pickupsplitung: Humbucker seriell/single coil äussere Spulen. Sehr cooler 5er mit allen Attributen der Deluxe-Serie, absolut edler, sehr vielseitiger Bass. Ein paar Spielspuren hat er, aber Nichts Dramatisches. Kommt mit Koffer.


Neupreis: € 2820,00 - Summer-Sale Sonderpreis: € 2350,00